Willkommen im Förderverein Bingen e.V.

Der Förderverein Soziale Arbeit Bingen e.V. ist Träger des Jugendhauses Bingen sowie des Jugendtreffs Büdesheim und des Stadtteiltreffs in Büdesheim. Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

 

Folgende Ziele verfolgen wir:

  1. Angebote zur Förderung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen hin zu einer selbstbestimmten Persönlichkeit im Rahmen der aufsuchenden und offenen Kinder- und Jugendarbeit
  2. Das Prinzip der Partizipation der jungen Menschen ist hierbei wesentlich.
  3. Hinführen zu einem mündigen Bürger, welcher in der Gesellschaft Mitverantwortung trägt und Anteil nimmt
  4. Förderung von sozialem Engagement
  5. Gemeinwesen- und stadtteilorientierte Angebote
  6. Bedarfsanalyse örtlicher Angebote in Bingen in Kooperation mit den örtlichen Jugendhilfeträgern
  7. Beteiligung an der Entwicklung neuer Konzeptionen für die Jugendarbeit in Bingen und seinen Vororten in Zusammenarbeit mit anderen Trägern der Jugendarbeit

 

Die Schwerpunkte unserer Jugendarbeit und der Arbeit im Gemeinwesen ergeben sich aus dem §11 SGB VIII Absatz 3. Sie lauten wie folgt:

  1. Die außerschulische Jugendbildung mit allgemeiner, politischer, sozialer, gesundheitlicher, kultureller, naturkundlicher und technischer Bildung
  2. Die Jugendarbeit in Sport, Spiel und Geselligkeit
  3. Arbeitswelt-, schul- und familienbezogene Jugend- und Gemeinwesenarbeit
  4. Internationale Jugendarbeit
  5. Kinder- und Jugenderholung
  6. Jugendberatung

Der Förderverein für Soziale Arbeit Bingen e.V. ist gemeinnützig. Wir freuen uns über jede Spende.

 JETZT SPENDEN